Stallets so innovativ, das geht auf keine Kuhhaut

In der Rinderhaltung profitieren alle von Stallets – Tiere und Landwirte. Wir sprechen also von einer echten Win-Win-Situation. In der modernen Landwirtschaft steigt der Druck auf die Betriebe stetig. Kriterien wie Arbeitsaufwand, effizientere Abläufe im Stall und die wirtschaftliche Situation bestimmen zunehmend den Alltag und die Preisgestaltung. Hier bieten wir Ihnen mit Stallets eine hervorragende Alternative zu Ihrer bisherigen Arbeitsweise. Und eine einmalige Möglichkeit, das Tierwohl zu steigern. Im Kuhstall sind Stroh-Strukturpellets die erste Wahl.

Anforderungen der Tiere

Milchkühe fühlen sich in Tiefliegeboxen besonders wohl. Mit Stallets liegen Ihre Tiere trockener und haben gesündere Euter. Durch ihre verzahnte Struktur bilden Stallets in der Tiefliegebox eine gleichmäßig feste Matratze – Vorteil: Wenn sich Ihre Kühe hinlegen, mindert das den Druck an den Karpalgelenken. Durch die hohe Saugkraft und die gute Verformungseigenschaft, lässt sich die Matratze leicht einebnen und bietet den Tieren einen besonderen Liegekomfort. Mit Stallets als Einstreu können Ihre Kühe also sicher abliegen und gefahrlos wieder aufstehen.

Das sind die Vorteile

  • Erheblich geringerer Materialeinsatz
  • Automatisierbar: Lieferung bis in die Box möglich
  • Weniger Aufwand und dadurch sinkenden Kosten
  • Einfache und saubere Lagerung in Außensilos
  • Hohe Saugfähigkeit
  • Quillt bei Nässe: 1 Kilogramm Stallets saugt 4 Liter Wasser auf
  • Stroh-Strukturpellets verzahnen sich und bilden eine schöne Matratze
  • Steigerung des Tierwohls in den Tiefliegeboxen
Favicon Stallets

Erheblich geringerer Materialeinsatz

Favicon Stallets

Automatisierbar:
Lieferung bis in die Box möglich

Favicon Stallets

Weniger Aufwand und dadurch sinkende Kosten

Favicon Stallets

Einfache und saubere Lagerung in Außensilos

Favicon Stallets

Hohe Saugfähigkeit

Favicon Stallets

Quillt bei Nässe:
1 Kilogramm Stallets saugt
4 Liter Wasser auf

Favicon Stallets

Stroh-Strukturpellets verzahnen sich und bilden eine schöne Matratze

Favicon Stallets

Steigerung des Tierwohls in den Tiefliegeboxen

Die Anwendung im Detail

Sie werden staunen: Mit Stallets haben Sie auf einmal weniger Aufwand und mehr Motivation für die tägliche Boxenpflege. Je nach Größe steigern sie auch den Grad der Automatisierung durch einfache Dosierung und die Lieferung der Stallets bis in die Box. Bei hoch automatisierten Betrieben können die Tiere sich sogar während der Einstreu wie gewohnt im Stall frei aufhalten. Auch von Hand verteilen Sie die hochwertigen Stroh-Strukturpellets gezielter – ohne dabei, wie bei losem Stroh, die Einstreu zu verteilen. Ist einmal die Grundstreu eingebracht, streuen Sie lediglich moderat nach.
Den Rest erledigen Ihre Kühe: Durch Feuchtigkeit und Auftreten lösen sich die Stallets mit der Zeit auf, so wird praktisch rund um die Uhr nachgestreut. Aufgrund der Struktur der Stallets verzahnt sich das gepresste Stroh zu einer optimalen Matratze.

1. Einstreuen

Vollautomatisiert oder von Hand

2. Grundeinstreu

Regelmäßiges, moderates Nachstreuen in Tiefliegeboxen

Grundeinstreu bei Rindern

3. Auflösen

Die Kühe sorgen dafür, dass die Stallets aufquillen und sich auflösen

Auflösen der Stallets bei RIndern

4. Matratzenbildung

Durch Feuchtigkeit & Auftreten verzahnt das Stroh zu einer optimalen Matratze

Matratzenbildung bei Rindern

Her mit dem Mist

Auch in der Entsorgung spielen Stallets ihre Vorteile aus. Das Stroh ist kurz und komplett aufgesplissen, dadurch bleibt die Gülle fließfähiger. Probleme wie bei der herkömmlichen Einstreu mit Stroh gehören damit der Vergangenheit an. Auch bei der Entsorgung zeigen sich weitere Vorteile der Stroh-Strukturpellets. Durch die kurze Struktur in der Gülle kann diese schneller verwertet werden – der Mist und die Gülle eignen sich dadurch perfekt für die Weiterverwendung in Biogasanlagen und garantieren einen hohen Gas-Ertrag. Stallets sind ein reines Naturprodukt aus 100 Prozent Stroh, ohne weitere Zusätze.

Mistbild beim Rind

Jetzt anfragen

Wir beraten Sie gerne individuell auf Ihren Betrieb angepasst.
Wir freuen uns sehr über Ihre Anfrage.

    Anrede


    *) Pflichtfelder